Geld anlegen, Zinsen mit neuen Perspektiven

Das Iban Wallet als Alternative zur klassische Sparanlage

PhotoJunsu Jeong on Unsplash / Bearbeitung Lifestyle4unique

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Ein neuer Begriff geht um in der Internetwelt und rückt in die Nähe der Finanzbranche: Iban Wallet. Nicht nur das Shopping Vergnügen lebt off- und online, nun geht auch das Bankwesen in die Welten des www. In diesem Kontext stellt Iban Wallet eine Alternative zum klassischen Sparvertrag dar. Wer Geld investieren will, wird kaum mehr zum Sparbuch greifen: Denn bei Iban Wallet geht es vielmehr um eine Investition mit Zinsen als um das frühere Sparkonto. Ähnlich wie beim Tagesgeld-Konto werden die Zinsen höher ausgegeben als beispielsweise dem Sparkonto.

Geld anlegen und Zinsen bekommen ist wieder möglich 

Die Frage ist nur: Wie das Geld legen? Das Iban Wallet gehört zu den jüngsten Entwicklungen der Online-Plattformen für neues Banking. Hier ist eine völlig neue Aufstellung in der Kombination von Banking, Krediten und Investition entstanden. Das erst vor wenigen Jahren gegründete Unternehmen vereinfacht nach eigener Aussage das herkömmliche Bankenmodell als globaler Online-Marktplatz und ermöglicht seinen Kunden die Übersicht zu ihren Investitionen. Der Sparer wird zum Investor und erzielt somit seine Einnahmen aus den entstandenen Zinsen, die bis zu 6 % anwachsen können.

Aus dem Bankkunden wird ein Anleger …

… nicht nur das, denn auch die Welt des Geldes verändert sich mit den Technologien. Hier kommt die sicherer Peer to Peer Verbindung zum Tragen. Dieser Trend hat längst begonnen und wird vorrangig im Finanzbereich verwendet. Bekannte Firmen wie Apple nutzen Peer to Peer längst und man kann davon ausgehen, dass Peer to Peer Verbindungen in der Zukunft breitflächig angeboten werden. Aus diesem Grund erfreuen sich P2P Kredite zunehmender Beliebtheit, auch wenn der Wechsel zu neuen Systemen Zeit braucht.

Per Computer oder Smartphone ist der eigene Account jederzeit erreichbar. Während die Entwicklung von Aktien eher einen längerfristigen Charakter hat, kommt das Iban Wallet mit der Option täglicher Einnahmen, die ganz praktisch vom Handy aus kontrolliert werden können. 

Geld investieren online 

Wie wird bei Iban Wallet Geld verdient? Jeder Anleger fungiert als Investor für unterschiedliche Arten von Krediten, die durch Iban Wallet abgesichert sind. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit von täglichen Ein- oder Auszahlungen. Anders als bei Anlagen oder Tagesgeld-Konten ist hier ein schnellerer Geldfluss möglich. So sehen moderne Sparformen aus: Sicherheit, Liquidität und Flexibilität. Iban Wallet gehört mit seinem internationalen Angebot zu einem der neuen Player auf dem Finanzmarkt, der in einer neuen Selbstfindungsphase ist. Dazu gehören auch individuelle Laufzeiten und entsprechende Renditen. Durchaus eine Möglichkeit, wenn Sie Geld für Kinder anlegen anlegen möchten oder selbst im Internet Geld verdienen möchten. 

Was bedeutet Peer to Peer? 

Peer to Peer – auch bekannt als P2P – sind Netzwerke über jeweils angebundene Rechner. Dieses Netzwerk unterscheidet sich hier signifikant zu zentralen Servern, die bisher im Internet bekannt sind. Hier zeigt sich schnell. Der Vorteil eines P2P Netzwerkes: Persönliche Daten werden nicht auf einem zentralen Server abgelegt, sondern arbeiten nur über die jeweiligen Rechner. Damit wird das Risiko auf Angriffe von Aussen und dem Auslesen von Daten fast unmöglich gemacht. Sensible Daten wie aus dem Finanzbereich sind daher in einem Peer to Peer Netzwerk gegenwärtig besser aufgehoben. 


Weitere interessante Artikel