L’Umbria in un Bicchiere, Wein aus Umbrien

Foto: Lifestyle4unique

Der Herbst hat sich in Umbrien breitgemacht. Die Winzer haben die Lese eingebracht, es ist wieder Zeit Wein zu trinken. Für die Generation 40+ gehören Lifestyle und Wein unweigerlich zusammen – so zumindest für mich und ich nutzte die Gelegenheit, alle Winzer aus Umbrien kennenzulernen. In Foligno fand am 14. November 2015 L’UMBRIA IN UN BICCHIERE statt – übersetzt bedeutet es soviel wie „Umbrien in einem Glas“. Eine Veranstaltung, die von Slow Food Umbria ins Leben gerufen wurde und jährlich wiederholt wird. Wenn Sie ohnehin im Oktober, November einen Urlaub in Italien planen, dann besuchen Sie L’Umbria in un Bicchiere in Foligno.

Lifestyle der Generation 35+: Arbeit und Vergnügen verbinden

Als Texterin für Weine ist es wichtig für mich, gute Tropfen kennenzulernen. Und so nutze ich die Gelegenheiten, die sich mir bieten, um wieder neue Winzer und Weine kennenzulernen. Umbrien hat als Weinregion längst nicht den gleichen Ruf wie die Toscana oder Südtirol – und doch habe ich hier wirklich tolle Weine kennenlernt. Die Winzer hier besinnen sich auf ihren guten Boden und traditionelle Werte. So kommen aus Umbrien sehr gute vegane Weine. Mit dem Ergebnis, dass jetzt zwei neue Weine auf meiner Lieblingsliste stehen. Ein frischer wie eleganter Weißwein und ein atemberaubender Passito in Rot haben an diesem Tag in Foligno mein Herz erobert. 56 Winzer hatten sich angemeldet. Jede Menge Wein wartete auf mich. Ob ich wohl den passenden Rotwein zu einer meiner Lieblingsschokolade finden werde?

Sole Uve – Eine tolle Überraschung!

Wein aus Umbrien, Sole Uve
Ein herrlich frischer Wein aus Umbrien, Sole Uve Foto: Lifestyle4uniqe.com

Von der Tenuta Le Velette aus Orvieto kommt der Sole Uve. Schon beim Blick in das Glas dachte ich: Oh, was für eine schöne Farbe! Leuchtend gelb, warm und dann dieser Geruch … Ein Hauch von intensiver Vanille und warmen Früchten stieg mir in die Nase. Der erste Schluck war das Geschmackserlebnis schlechthin! Frisch, klar und noch immer sonnig. Gleichzeitig ist der Sole Uve so elegant und brachte mich als Frau einfach in Verzückung.

Vielleicht trägt die antike Grechetto Traube ja noch immer die sonnigen Zeiten der Vergangenheit in ihren Wurzeln. Der Grechetto gehört in Umbrien zu einem der typischen Weißweine. Bodenverhältnisse und Klima sind ideal für die weiße Traube. Und genau deshalb lohnt sich ein Urlaub in Umbrien. Denn auch hier finden sie eine traumhaft schöne Landschaft, sanfte Hügel, auf denen Weinstöcke und Olivenbäume wachsen. Lernen Sie Umbrien kennen und lieben!

Doch dann drehe ich mich um und entdecke wiederum Wein von roten Trauben. Wie Rotwein und Honig auf der L’UMBRIA IN UN BICCHIERE aufeinander treffen, ist eine andere Geschichte, die ich bei der traditionellen Veranstaltung in Foligno erlebt habe.