Hören Sie auf zu träumen! Maschinenverleih für Haus- und Gartenprojekte

Maschinenverleih, Gartengestaltung, Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit beginnt beim Maschinenverleih, nicht beim Kauf von Eco-Geräten. Bild von Peter Dargatz auf Pixabay

Last Updated on 6. September 2020 by Daniela

Sponsored

Haus- und Gartenarbeiten können sehr aufwendig sein. Denken wir an einen Teich oder an den Selbstbau eines Swimmingpools, dann kommen jede Menge Schaufeln zusammen. Es wäre Wahnsinn, den Erdaushub per Hand vorzunehmen. Kaum jemand wird für Erdarbeiten einen Bagger kaufen wollen. Es wäre schade, den Traum vom eigenen Pool aufzugeben, nur weil die notwendigen Maschinen für die Arbeiten fehlen. Die Lösung ist der Maschinenverleih für Arbeiten in Haus und Garten. Mit dem Gedanken an das Mieten eines Baggers rückt jedes Projekt in nächste Nähe. Vom Swimmingpool bis zu Kabelarbeiten im Erdreich. 

Maschinenverleih: Einfache Lösung für alte Probleme

Wenn der schöne Pavillon auf dem Rasen steht, bietet er bisher ein unglückliches Bild: Denn Regen weicht den Boden auf, Tische und Stühle setzen der Rasenfläche zu. Ganz zu schweigen davon, dass das Rasen mähen ziemlich aufwendig ist. Häufig ist der Untergrund im Garten etwas hügelig und nicht eben. Arbeiten, die direkt nach dem Hausbau vernachlässigt wurden – aus welchen Gründen auch immer. 

Bei älteren Grundstücken haben sich im Laufe der Jahre hier und dort kleine Hügel gebildet. Sie stören immer dann, wenn man beim Laufen daran stösst oder der Rasenmäher stockt.

Plötzlich entsteht viel Komfort im Garten! 

Mit einem schönen, und vor allem ebenen Terrassenboden wären all diese Probleme gelöst. Wenn Sie bisher solche Arbeiten nicht in Angriff genommen haben, weil Ihnen die passenden Maschinen fehlten, dann hat Ihnen bis jetzt nur die richtige Eingebung gefehlt. Denn mit Gartenfräsen und Bodenwalzen kann in wenigen Tagen erreicht werden, was mit Handarbeit mehrere Wochen dauern würde. Mit dem Mieten einer Gartenfräse werden plötzlich auch andere Arbeiten umsetzbar. Wenn bisher eine Steckdose in der Nähe der Gartenlounge gefehlt hat, ist die Kabelverlegung im Boden kein Problem mehr. Arbeiten, die dank dem online Maschinenverleih an einem Wochenende erledigt sein können. 

Nachhaltigkeit beginnt beim Nicht-Kauf

Es ist nicht notwendig, eigene Maschinen zu besitzen, die teuer in der Anschaffung sind und viel Stellfläche zur Aufbewahrung beanspruchen. Ganz davon zu schweigen, dass ohnehin viel zu viele Maschinen selten genutzt in Garage oder Arbeitsräumen stehen. Wer nachhaltig leben will, verabschiedet sich vom Gedanken, alle notwendigen Maschinen zu kaufen und setzt auf den Verleih. Mieten, nutzen und zurückgeben. Und sich nicht mit Maschinen belasten, die ohnehin selten genutzt werden oder viel Platz beanspruchen. Denn wer stellt sich schon eine Bodenwalze ins Gerätehaus? 

Maschinenverleih online: Mieten statt kaufen! 

Denn beim Mieten beginnt Nachhaltigkeit – im Garten, im Haus und im Alltag. Das Mieten von Arbeitsmaschinen ist weitaus effizienter als eigene zu besitzen. Sie können das mit einem Blick in Ihre Räume schnell feststellen. Abgesehen von Rasenmäher, Häcksler und Bohrmaschine: Wie oft nutzen Sie die gekauften Maschinen? Eben. Selten. Müssen wir jede Maschine besitzen, obwohl sie nur einige Male pro Jahr gebraucht wird? Nein.

Maschinenverleih, nachhaltig leben
Maschinenverleih nicht nur bei grossen Maschinen nutzen | Bild von Martin Winkler auf Pixabay

Mit dem Maschinenverleih sparen Sie Anschaffungskosten und den Platz zur Aufbewahrung. Der positive Nebeneffekt: Ihre Räume strahlen vor Übersichtlichkeit und sind nicht, wie so oft, verstellt. Auch die Wartung und Pflege der Geräte bleibt Ihnen erspart. Wenn Sie nach Wegen suchen, Nachhaltigkeit im Alltag zu leben, beginnen Sie damit, dass Sie Maschinen mieten statt sie zu kaufen. 

Der Verleih von Arbeitsmaschinen betrifft im Übrigen nicht nur die Arbeiten im Garten. Auch Tapeziermaschinen und Hilfsmittel beim Renovieren werden online vermietet und zu Ihnen nach Hause geliefert. Es spricht also nichts dagegen, sich Dampf-Tapetenablöser, Heissluftpistole und Kittspritze günstig zu mieten, um sie anschliessend wieder zurückzugeben. Gerade das Mieten von Arbeitsmaschinen ist ein Teil der Nachhaltigkeit, die wir heute suchen.