Unser Jahresrückblick 2017 | Lifestyle4unique in einem Jahr

Einmal kurz nach hinten schauen, um dann wieder nach vorn zu blicken

Lifestyle4unique zeigt Jahresrückblick
Lifestyle4unique zeigt Jahresrückblick Photo credits: Pixabay.com

Es war ein ereignisreiches Jahr, 2017. Schauen wir kurz zurück, mit welchen Themen Lifestyle4unique sich in diesem Jahr beschäftigt hat. Der Rückblick währt nur kurz, denn mit viel Freude schauen wir natürlich auf 2018.

Im Januar: Die Neujahrsgrüsse an Euch!

Wer 1967 geboren ist, feierte im Jahr 2017 seinen 50. Geburtstag. Unsere Leser! Denn wer sagt schon gerne, dass er zur Generation 40+ gehört, also bleiben wir auf elegante Weise bei der Formulierung 35+. Warum auch nicht?!

Ein Frohes Neues Jahr 2017!


Im Februar haben wir uns der Chili gewidmet. Einfach weil das Leben jeden Tag ein wenig spicy sein darf. Nicht zuletzt ist das Gärtnern ein wunderbarer Ausgleich. Jeder, der fern der 30 ist, wird das aus eigener Erfahrung wissen. Mit beiden Beinen auf dem Boden, frischer Luft und der großen Freude über die Ernte.

Chili anbauen | Den Genuss der Schärfe genießen


Im März kam dann der Blick auf aktuelle Wohntrends. Mal ehrlich, wir Frauen lieben es doch, ständig das Heim zu verändern, zu dekorieren und mit neuen Accessoires die Wohnräume zu verschönern. Wir gehen hier nur punktuell auf Wohnraumtrends ein, der bessere Ratgeber rund um Möbel und Design ist die gleichnamige Webseite: https://www.moebelunddesign.de/wasserbetten-so-gut-koennen-sie-schlafen/

Hier unser schöner Beitrag aus dem Jahresrückblick im März 2017.

Schön wohnen im Jahr 2017 | Wohntrends für das Heim


Mitten im Frühling, dem April 2017, haben wir uns dem Thema „Stern schenken“ gewidmet. Warum? Ganz einfach, manchmal sucht man das besondere Geschenk, etwas anderes, womit die Beschenkte gar nicht rechnet. Und es muss auch nicht immer ein Parfüm sein, warum nicht einfach mal einen Stern schenken, der sogar registriert wird und ein persönliches Zertifikat bekommt! … und das über den Tod hinaus.

Eine Sterntaufe für Dich! Ein himmlisches Geschenk wird wahr!


Im Mai führten wir ein Interview mit Miranda Rathmann, einer beliebten Kinderbuchautorin. Im Gespräch mit ihr gehen wir auf die Spuren der Kindheit zurück. Wie entsteht eine Geschichte? Miranda Rathmann hat uns gern mit Antworten versorgt.

Kinderbücher von Miranda Rathmann

Möchten Sie im Online Magazin Lifestyle4unique als Interviewpartner veröffentlicht werden? Dann schreiben Sie uns einfach über das Kontaktformular an. 


Jahresrückblick: Der schöne Juni, Sommerzeit. Wer im Garten viel Obst erntet, wird genau wie zu Großmutters Zeiten seine Früchte einkochen wollen. Deshalb beschäftigte sich unser Artikel mit dem Obst einkochen.

Erntezeit Sommer: Obst einkochen, Marmeladen selbst gemacht


Neben den ständig gut gelaunten Lifestyle Themen muss auch ein ernster Blick möglich sein. Trinkwasser ist das wichtigste Element des Lebens, und es ist wichtig, dass wir wissen, ob das Wasser aus dem Hahn wirklich sauber ist. Unser Beitrag im Juli.

Die Wasseranalyse, Gewissheit von sauberem Leitungswasser


Der Weltrekord für das größte Bodypainting Bild in Wien. Das Sommer Highlight im August in Wien. Eine ausführliche Reportage darüber, warum die Ozeane geschützt werden müssen. Mit beeindruckenden Bildern vom Tag. Der Reefcalendar – together we are warm. 

Das größte Bodypainting Bild! Weltrekordversuch für die Meere


Im Jahresrückblick das Thema im September: Auswandern nach Österreich. Es zielt jährlich viele Menschen in andere Länder. Insbesondere Rentner suchen einen neuen Wohnsitz außerhalb Deutschland. Wichtige Fakten über ein neues Leben in Österreich haben wir in unserem Septemberbeitrag zusammengefasst.

Auswandern nach Österreich | Deutschsprachig wechseln und neu beginnen


Im Oktober stehen interessante Orte in London auf dem Plan. Es sind die außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten Londons, die uns zu einem Artikel über die britische Hauptstadt überreden. Stichwort im Jahresrückblick: Stressfrei reisen!

Magie pur | London interessante Orte im Herzen der UK


Die hochallergene Pflanze Ambrosia war im November Teil des Jahresrückblicks. Ganz bewusst zu diesem Termin. Denn jetzt sollten Sie sich über die Ambrosia-Ausreißtage informieren und jetzt gemeinschaftliches Handeln im Frühjahr planen und organisieren.

Vorbild Schweiz | Mit der Neobiota-Strategie Pflanzen die Ambrosia ausrotten?


Den Abschluss des Jahresrückblicks war im Dezember ein hoch brisantes Thema: Das Alter. Deutsche werden immer älter, doch bleibt auch die Lebensqualität hoch? Ein Thema, dem sich heute sogar schon Generationen widmen sollten, die jünger als 35+ sind.

Steigende Lebenserwartung, Deutschland wird jeden Tag älter

 

Das war unser Jahresrückblick 2017. Wer einige Beiträge verpasst hat, hat jetzt Zeit zum lesen. Genug dem Blick nach hinten, schauen wir nach vorn in das Jahr 2018. Denn schon jetzt sind viele interessante Themen geplant. Dazu gehören die Berichterstattung von der Royal Chelsea Flower Show in London und neue Interviews mit ganz besonderen Persönlichkeiten. Wir fokussieren uns in diesem Jahr mehr auf aktuelle Beiträge eleganten Themen wie Kunst und Kultur. In diesem Sinne, folgen Sie uns auf Twitter, Facebook, Pinterest oder Instagram