Wechseln: Ein künstlicher Weihnachtsbaum schmückt den Raum

Einen künstlichen Weihnachtsbaum für die Generation 35+
Ach hören Sie doch auf! Sie schleppen wirklich gern die Tanne rauf und wieder runter? Ein künstlicher Weihnachtsbaum wirkt täuschend echt! Photo credits: Pixabay.com

Welche Frage stellen Sie sich in diesem Jahr?

Schon wieder einen Weihnachtsbaum und das Geld nach zwei Wochen aus dem Fenster werfen?

… oder: Schade um den schönen Baum!

Die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest sind im Gange. In der Tat sind Gedanken um die jährlich gefällten Tannenbäume angebracht. Kommen wir direkt zur Lösung: Ein künstlicher Weihnachtsbaum für die Familie. Wenn Sie bisher einem echten Baum nach Hause geschleppt haben und nicht glücklich mit Ihrer Tanne waren, dann ist es an der Zeit, dem ein Ende zu bereiten.

Ist ein künstlicher Weihnachtsbaum umweltgerecht?

Auch wenn es regelrechte Farmen für Weihnachtsbäume gibt: Macht es wirklich Sinn, einen Baum mehrere Jahre wachsen zu lassen, um ihn für einen zweiwöchigen Aufenthalt im Wohnzimmer zu fällen? Gern wird das Argument verwendet, dass die abgelegten Weihnachtsbäume in den Zoos an die Tiere verfüttert werden. Doch die werden ebenso im restlichen Teil des Jahres satt.

 

Ein Vorteil für den künstlichen Weihnachtsbaum: Die Materialien sind gut ausgewählt, denn für die Herstellung werden recycelbare PE Materialien verwendet. Nach der Nutzung können sie in der Industrie wiederverwendet werden und können dementsprechend entsorgt werden. Doch bis dahin vergehen erst einmal einige Jahre. Und deshalb bekommt die unechte Tanne sicher mehrere Punkte auf der Scala umweltschonender Gebrauchsartikel. Denn einer der größten Vorteile ist seine Langlebigkeit. Einmal gekauft, haben Sie für die nächsten Jahre vorgesorgt und können das Geld für den jährlichen Baum statt dessen für andere Dinge ausgeben.

Clever, die Vorzüge von Spritzguss Weihnachtsbäumen

Delaware Deluxe Warm, so echt sieht der künstliche Weihnachtsbaum aus!
Delaware Deluxe Warm, so echt sieht der künstliche Weihnachtsbaum aus! Photo credits: künstlicherweihnachtsbaum.de

Faszinierend ist die detailgetreue Nachbildung eines natürlichen Tannenbaumes. Sowohl die Form der Nadeln als auch der Baum an sich sehen ziemlich echt aus. Mehr als das fassen sich die Spritzguss Nadeln wie echte Nadeln an. Und wem der Tannenbaumduft fehlt, sprüht den Baum mit ätherischen Ölen ein. In nur wenigen Minuten ist der künstliche Weihnachtsbaum aufgeklappt und aufgestellt. Hierfür wurde ein moderner Klappmechanismus eingebaut, der das Aufstellen erleichtert. Aus gleichem Grund lässt sich der künstliche Weihnachtsbaum auch platzsparend lagern. Aufgebaut steht der Baum stabil und sicher.

Geschätzter Vorteil künstlicher Tannen: Sie nadeln nicht

Endlich ist Schluss mit den ewig abfallenden Nadeln. Was für eine Erleichterung, wenn sich die Nadeln nicht wieder bis Ostern in kleinen Ritzen versteckt haben. Wer schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht hat, weiss wie ärgerlich es ist, wenn der Baum schon einige Tage nach dem Fest nadelt und zu schnell vertrocknet. Auch Harz werden Sie nicht mehr auf dem Fußboden finden. Ist ja schließlich „nur“ ein künstlicher Weihnachtsbaum! Es lassen sich auch keine Insekten darin finden. Spritzguss Tannen werden aus TÜV geprüften Materialien hergestellt, insbesondere die PlasTip® Kunsttannen sind gesundheitlich unbedenklich – so die Hersteller. Das diese künstlichen Weihnachtsbäume schwer entflammbar sind, wird ebenso bescheinigt. Wie schön, wenn dann am Ende des Jahres 30 Euro übrig sind, weil kein Geld für einen Weihnachtsbaum mehr ausgegeben werden muss.

Anzeige

Das Schmücken des Baumes bleibt nach wie vor eine große Freude der ganzen Familie. Besonders clever sind die, die sich direkt für einen Weihnachtsbaum mit LED Leuchten entscheiden. Schluss mit dem ewigen Verheddern der Weihnachtsbaumbeleuchtung, der Baum wird aufgestellt und die Lichter sind bereits an den Zweigen.

Anzeige

Beeindruckend: Riesige Auswahl künstlicher Weihnachtsbäume

Endlich vorbei die Zeiten, in denen Sie großzügig zwischen Nordmanntanne und Blautanne wählen konnten. Denn unter den künstlichen Weihnachtsbäume gibt es solche wie Iowa Edeltanne Deluxe und Delaware aus Spritzguss sowie Oregon Deluxe und Hawai Deluxe aus Luvi.

Lassen Sie sich von Washington Deluxe mit LED bei Online Shops wie begeistern und vergessen Sie das jährliche Schleppen. In saftigem Grün und wie aus dem Bilderbuch steht der schöne Baum und zaubert das festliche Ambiente zur Weihnachtszeit. Wenn dann die Familie kommt und das gute Stück bestaunt, werden Sie froh sein, sich für einen künstlichen Weihnachtsbaum entschieden zu haben. Denn jetzt möchten auch Tante Erna und die Schwiegermutter eine unechte Tanne zum Fest haben.